COLOURFUL & HEALTHY FOOD HAUL | Müller, dm etc.


Foodhaul, gesunder Einkauf, dm, Rossmann, müller, propercorn, raw bite, acai bowl, dm bio, pukka tee, deutscher fashion und lifestyleblog, hessen, foodblogger, gesunde ernährung


Hallo ihr Lieben,

Es ist April, ich habe Osterferien und langsam aber sicher läuft alles wieder besser als im vergangenen Monat. Deshalb habe ich mir die Monthly Review für den März auch einfach gespart. Das Gute am März ist echt, dass jetzt, wo er vorbei ist, das Jahr eigentlich nur noch besser werden kann. Ich werde zumindest alles mir Mögliche tun, damit es das wird! :)  Eigentlich hatte ich für die Osterferien nach 2 Monaten Lernen fürs Abi vor allem Entspannen eingeplant - einfach nur zuhause chillen, lesen, Filme oder Serien schauen. Doch irgendwie war ich bis jetzt dann doch öfters unterwegs, einfach weil es sich so ergeben hat, und das war auch ziemlich schön. Natürlich war ich auch ein kleines bisschen shoppen.. womit wir dann beim Thema des heutigen Posts wären. Zwar kaufe ich nach wie vor gern neue Klamotten, aber in letzter Zeit stehe ich auch total auf Kleinkram wie Schreibwaren und vor allem eben auf Foodshopping. Oder auf ganz unfancy auf Deutsch gesagt: Essen einkaufen. Ist aber auch kein Wunder, wenn es gefühlt überall immer mehr leckeres, gesundes Essen zu kaufen gibt und das dann teilweise auch noch so schön verpackt ist (#Verpackungsopfer, wer kennt es nicht? :D)  Besonders was Snacks angeht, gibt es bei dm, Rossmann oder auch Müller so eine tolle, große Auswahl, dass ich immer gar nicht weiß, was ich zuerst mitnehmen soll. Einige der Sachen, die sich in den letzten Tagen so angesammelt haben, wollte ich euch heute mal in einem kleinen Foodhaul zeigen - der erste auf meinem Blog, aber wenn er euch gefällt, sicher nicht der letzte. Lasst mir also gern Feedback dazu da!


Foodhaul, gesunder Einkauf, dm, Rossmann, müller, propercorn, raw bite, acai bowl, dm bio, pukka tee, deutscher fashion und lifestyleblog, hessen, foodblogger, gesunde ernährung
Das erste Produkt habe ganz zufällig bei Müller entdeckt: eine Acai Berry Bowl, bzw. eine Art Pulver, mit dem man sich eine solche anrühren kann. Acai ist ja schon länger total im Trend und wird als Superfood gehandelt; ich habe es bis jetzt aber noch nicht probiert, da es Acaipulver meist nur in so großen und vor allem teueren Packungen gibt und ich keine Lust hatte, dann so viel davon herumstehen zu haben, falls es mir doch nicht schmeckt. Deshalb finde ich diese Idee hier ziemlich cool und freue mich schon, mir demnächst mal so eine Bowl zuzubereiten! Falls ihr mögt, kann ich euch dann ja mal berichten, ob sie geschmeckt hat oder nicht.

Foodhaul, gesunder Einkauf, dm, Rossmann, müller, propercorn, raw bite, acai bowl, dm bio, pukka tee, deutscher fashion und lifestyleblog, hessen, foodblogger, gesunde ernährung
Und jetzt kommen wir mal zu dem Grund, warum ich eigentlich zu Müller gegangen bin. Schon vor einiger Zeit hatte ich mal gehört oder gelesen, dass es dort die raw bites geben soll, das sind gesunde Riegel aus Früchten und Nüssen. Die sehen nicht nur toll aus mit ihren bunten Verpackungen, sondern sollen angeblich auch echt lecker sein. Bei Müller gab es echt eine große Auswahl, ich hätte am liebsten einfach alle Sorten gekauft! Letztendlich habe ich mich dann aber auf Vanilla Berries und Protein beschränkt und freue mich schon, sie zu probieren!

Foodhaul, gesunder Einkauf, dm, Rossmann, müller, propercorn, raw bite, acai bowl, dm bio, pukka tee, deutscher fashion und lifestyleblog, hessen, foodblogger, gesunde ernährung

Okay, so ganz gesund sind die nächsten beiden Sachen wahrscheinlich nicht, das Attribut "colourful" haben sie aber definitiv verdient. Es handelt sich um das Propercorn, Popcorn in bunten Verpackungen und außergewöhnlichen Sorten. Besonders auf Instagram ist es ja echt in aller Munde (ja, das Wortspiel musste jetzt einfach sein..) Ich fand die Idee zwar ziemlich cool, hätte es mir aber wahrscheinlich nicht extra irgendwo im Internet bestellt; so ein großer Popcornfan bin ich dann doch nicht. Als ich diese Woche dann mit Freundinnen in Hannover war, habe ich ganz zufällig bei Primark einen Aufsteller mit Propercorn entdeckt. Keine Ahnung, warum die das dort verkaufen, aber bei der Gelegenheit habe ich mir einfach mal zwei Sorten zum Probieren mitgenommen; einmal 'Lightly Sea Salted' und eimal 'Sweet Coconut & Vanilla", da beides eigentlich echt gut klang. Die gesalzene Variante habe ich mittlerweile schon probiert und finde sie ganz lecker, ist auf jeden Fall mal ein etwas anderer Snack. 

Foodhaul, gesunder Einkauf, dm, Rossmann, müller, propercorn, raw bite, acai bowl, dm bio, pukka tee, deutscher fashion und lifestyleblog, hessen, foodblogger, gesunde ernährung
Als nächstes ein paar Sachen, die ich bei dm gekauft habe. Wir versuchen zwar eigentlich immer frisch zu kochen, aber wer kennt es nicht: Manchmal muss es eben einfach schnell gehen. Da finde ich solche fertigen Mischungen wie die Quinoa Cups ganz gut; das sind einfach kleine Portionen Quinoa, die man nur noch mit kochendem Wasser übergießen muss. Da die Portionen nicht allzu groß sind, finde ich sie auch ganz gut, um sie mit in die Schule zu nehmen und dort kalt zu essen. Was ich außerdem mal ausprobieren wollte, ist diese "Vegan & Warm" Mahlzeit, die soweit ich weiß nach dem gleichen Prinzip zubereitet wird wie die Quinoa Cups. Ich bin zwar nicht vegan, aber mir macht es absolut nichts aus, ab und zu etwas komplett Veganes zu essen. Das letzte Produkt sind die Gemüse Bratlinge von dm bio. Die hatte ich schon einmal und fand sie eigentlich echt ganz lecker. Worauf ich bei solchen "Fertigprodukten" immer achte, ist, dass sie möglichst keine unnötigen Zusatzstoffe oder versteckten Zucker enthalten, sondern aus natürlichen Zutaten bestehen. Bei denen hier ist das der Fall und deswegen finde ich es vollkommen in Ordnung, ab und zu mal so etwas zu essen. Und bevor das hier irgendwie völlig falsch rüberkommt: Nein, ich esse nicht jeden Tag 100% clean oder gesund. Auch bei mir gibt es mal Pizza oder solche Sachen. Mal ehrlich, wer würde darauf schon verzichten!?

Foodhaul, gesunder Einkauf, dm, Rossmann, müller, propercorn, raw bite, acai bowl, dm bio, pukka tee, deutscher fashion und lifestyleblog, hessen, foodblogger, gesunde ernährung, vegane schokolade
Und zu guter Letzt nochmal etwas nicht ganz so Gesundes, dafür aber super Leckeres: Schokolade! Diese beiden hier sind die Sorten "Himbeer Thymian" und "Erdbeer Crisp" von veganz. Vegan hin oder her, ich finde sie beide einfach unglaublich lecker! 

So, das war es nun mit meinem kleinen Food Haul. 
Kennt ihr die Produkte, habt ihr sie vielleicht auch schon mal probiert? Oder habt ihr vor, sie zu probieren? 
Schreibt mir außerdem gern, ob ihr in Zukunft öfter solche Haul sehen möchtet.
 

Kommentare :

  1. Gerne mehr von solchen Hauls! Sind super interessante Sachen dabei, die ich auch mal testen würde :D Und Essen ist eh immer gut.

    Liebste Grüße,
    Alina von www.selfboost.de

    AntwortenLöschen
  2. Nice blog ;-)
    xoxo<3
    http://sissihope.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  3. wirklich sehr interessante produkte! am meisten interessiert mich das acai pulver, würde deine meinung dazu gerne wissen, da man es momentan ja überall sieht aber in deutschland nur schwer bekommt :)

    Sandy www.golden-shimmer.de

    AntwortenLöschen
  4. Coole Produkte! Ich mag die RAW Bites sehr gerne, das Propercorn sieht auch sehr interessant aus:)

    Laura♥
    sparklingpassions.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. die raw bites muss ich auch endlich mal probieren,
    toller post. vor allem der titel gefällt mir.
    mit buntem Food kriegt man mich immer ;)

    alles Liebe deine Amely Rose

    AntwortenLöschen
  6. Sehr interessanter Haul, ich finde es super wie viele vegane Produkte du zeigst! Ich probiere gerne neue Sachen aus und liebe es im Edeka in die Alnatura und Bio-Ecke zu gehen :)

    Liebe Grüße, Julia
    www.lightitup-blog.de

    AntwortenLöschen
  7. Sehr interessante Produkte. Hoffe es gibt mehr solcher Food Hauls. Mich spricht die Schokolade aber am meisten an, weil die echt super lecker klingt und aussieht. Was Popcorn anbelangt das vertrage ich nicht, wusste aber auch nicht, dass es sowas überhaupt bei Primark gibt.

    Ansonsten geht es mir wie dir, aufgrund von Nahrungsunverträglichkeiten esse ich nur selten Fertiggerichte. Pizza vertrage ich super und dazu fällt es mir auch schwer Nein zu sagen, aber gerade was diese Maggi Päckchen und Knorr anbelangt, da habe ich echt dann immer Probleme mit und bin nun darauf umgestiegen das frisch selbst zuzubereiten. Ist auch nicht so viel aufwendiger, aber schmeckt auch besser.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Das freut mich, dass er dir genauso gut gefallen hat :). Emilia Clarke ist schon klasse, bin gespannt was sie nach Game of Thrones so macht.

    AntwortenLöschen
  8. Cooler Haul :) Das Acaipulver hört sich ja mega interessant an :)
    Liebe Grüße,
    alina von http://alinapunkt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Interessanter Haul :) Die Himbeer- Thymian- Schokolade muss ich auch unbedingt mal ausprobieren. :)

    Küsschen,
    Camie von http://callingcamie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Klingt nach interessanten Produkten! Toller Haul :)
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    AntwortenLöschen
  11. Hei! Sehr toller Haul, da bekomme ich ja direkt Hunger! Ich liiiiebe das pinke Coconut Popcorn so! ❤️😍
    Liebe Grüße,

    Vanessa von vanessaamv.wordpress.com <3

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe das Popcorn von Propercorn.Am liebsten mag ich die Sorte Smooth Peanut&Almond.So lecker einfach.

    http://aliceimkleiderschrank.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. OOoh ich liebe die Artikel von Proper Corn! So lecker :)

    Love, Kerstin
    www.missgetaway.com

    AntwortenLöschen