HEALTHY FOOD DIARY | What I Eat In A Day #2: Ein idealer Tag im Frühling/Sommmer



hat I Eat In A Day gesunde einfache Rezepte foodblogger deutsch avocado toast Spargel Erdbeer Spinat Salat
Hallo ihr Lieben,
nach langer Zeit gibt es heute endlich mal wieder ein kleines Food Diary von mir. Genauer gesagt zeige ich euch einfach mal, was ich an einem Tag so gegessen habe...


Jetzt, wo ich keine Schule mehr habe und sich die Fragen bezüglich meiner Zukunft immer mehr klären, finde ich endlich wieder die Ruhe dazu, mich mehr mit meiner Ernährung zu beschäftigen und mir Zeit zum kochen zu nehmen. Wobei das heutige Food Diary mit richtigem Kochen eigentlich gar nicht so viel zu tun hat, wie ich gerade merke. Die Rezepte sind alle kalt und wirklich sehr sehr einfach. Aber genau das ist auch der Grund, warum ich sie so gern mag! Jetzt im Sommer ist es doch das Beste, sich möglichst schnell und ohne großen Aufwand eine erfrischende Mahlzeit zu zaubern, die man dann am Besten draußen auf der Terasse oder dem Balkon genießt. Denn das Gute ist ja: wenn das Gericht sowieso kalt ist, kann es nicht mehr kalt werden. Das kommt besonders uns Bloggern zu gute, die natürlich vor dem Essen noch das perfekte Foto fürs Food Diary hinbekommen müssen...

Ansonsten sollte ich vielleicht noch dazu sagen, dass das hier wirklich ein idealer Tag ist. Ein Tag, an dem ich nichts Großes vorhabe - sonst hätte ich wahrscheinlich gar keine Zeit gehabt, um die Fotos zu machen. Ich ernähre mich nicht jeden Tag super gesund, vor allem nicht, wenn ich viel unterwegs bin. Jedoch versuche ich generell einfach, darauf zu achten, was ich so zu mir nehme und um ehrlich zu sein, finde ich gesunde Sachen meist sowieso ziemlich lecker, für mich ist gesunde Ernährung keine Überwindung. Das heißt allerdings nicht, dass ich nie Süßigkeiten, Pizza & Co. esse  - solche Verbote finde ich überhaupt nicht gut! Wie so oft geht es meiner Meinung nach auch beim Thema Ernährung einfach darum, die richtige Balance zu finden.  Außerdem habe ich für dieses Food Diary nur meine drei großen Mahlzeiten fotografiert, manchmal esse ich jedoch über den Tag verteilt auch noch ein paar Snacks. Lasst mich gern wissen, ob ihr die das nächste Mal auch sehen wollt! Jetzt legen wir aber am besten erstmal los..

Healthy Food Diary / What I Eat In A Day healthy easy summer recipes foodblogger deutsch avocado toast Spargel Erdbeer Spinat Salat

FRÜHSTÜCK


Das hier ist so ziemlich mein Standartfrühstück seit einiger Zeit: Quark, gesüßt mit etwas Agavendicksaft, und verschiedenen Toppings. Früchte, Chiasamen, gepuffter Quinoa, Granola, Apfelmark... je nachdem, was wir gerade so da haben. Durch den Quark ist das ganze viel sättigender als man vielleicht zuerst vermuten würde und bringt einen gut durch die erste Tageshälfte. Manchmal, wenn ich besonders viel Hunger habe und/oder wir gerade leckere Brötchen da haben, esse ich auch noch ein Brötchen mit Frischkäse und Erdbeermarmelade dazu.

Healthy Food Diary / What I Eat In A Day healthy easy summer recipes foodblogger deutsch avocado toast Spargel Erdbeer Spinat Salat

MITTAGESSEN


So, dann sind wir auch schon beim Mittagessen angekommen. Da gab es das wohl  beliebteste und am meisten gehypte Gericht auf ganz Instagram: Avocado Toast! Auf Instagram kommt es oft so rüber, als sollte jeder Blogger, der ein bisschen was auf sich hält, ab und an mal ein solches zu sich nehmen und das möglichst auch dokumentieren. Ja, auch ich bin da nicht ganz unschuldig. Aber was soll ich sagen, mir persönlich schmeckt es einfach! Hier habe ich das Ganze mal noch ein bisschen aufgepimpt, auf der einen Hälfte mit Räucherlachs und einem pochierten Ei und auf der anderen mit Erdbeeren, Cherrytomaten und Feta. Und ich kann euch sagen, beides war unglaublich lecker! Eier pochieren ist übrigens gar nicht so schwer, sogar ich habe das eigentlich gleich hinbekommen. Okay, nachdem ich es gegoogelt und mir eine Anleitung durchgelesen habe... aber dafür ist Google schließlich da, oder? Schaut am besten mal hier vorbei, wenn ihr auch mal ein gelungenes pochiertes Ei zubereiten wollt.

hat I Eat In A Day gesunde einfache Rezepte foodblogger deutsch avocado toast Spargel Erdbeer Spinat Salat

ABENDESSEN


Und zu guter Letzt kommen wir zu meinem Abendessen. Abends esse ich in letzter Zeit ganz gern Salat, hier seht ihr eine Variante mit grünem Spargel. Ich muss sagen, dass ich nicht der allergrößte Spargel-Fan bin, aber so hat er mir eigentlich ganz gut geschmeckt. Als Basis mag ich im Moment am liebsten Babyspinat, das ist wirklich so so lecker! Außerdem gab es dazu noch ein paar frische Erdbeeren und ein bisschen bulgarischen Schafskäse.. den habe ich durch meinen Bruder entdeckt und finde ihn richtig gut! Gibt es bei uns glaube ich im tegut.

Das war es jetzt mit meinem ersten Food Diary dieses Jahr! 

Ein weiteres ist schon in Planung, lasst mich also gern wissen, ob ihr noch Verbesserungsvorschläge oder irgendwelche Wünsche habt! Verratet mir doch außerdem gern, was ihr jetzt im Sommer so am liebsten esst, neue Inspiration ist immer gut! Ansonsten wünsche ich euch noch einen tollen Tag, genießt die Sonne und das warme Wetter!

Kommentare :

  1. Oh wie lecker! *-*
    Deine Frühstücks- und Mittagsidee finde ich super, gerade im Sommer
    ist das sehr angenehm. :)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht alles so lecker aus :) Da bekomme ich direkt wieder hunger.
    Bei deinem nächsten Food Diary kannst du gerne auch die Snacks dazu nehmen.
    Liebe Grüße,
    alina von http://alinapunkt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. wirklich schönes food diary und vor allem so gesund! da sind auf jeden fall ein paar inspirationen dabei :)

    Sandy www.golden-shimmer.de

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht nicht nur lecker aus, sondern auch wunderschön :D Das Auge isst ja auch bekanntlich mit!

    liebe grüße ♥
    Nicci

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht alles so lecker aus! Freue mich schon auf das nächste Food Diary:)

    Liebe Grüße
    Laura♥
    sparklingpassions.de

    AntwortenLöschen
  6. Mmh, yummy sieht das lecker aus *_* Ich finde Food Diaries so interessant!

    Übrigens vielen Dank für deinen Kommentar - habe dir auf meinem Blog geantwortet :)

    Liebe Grüße ♡
    Hang

    http://hang-tmlss.de

    AntwortenLöschen
  7. Oh da kriege ich gleich Hunger :) Bei mir sieht das Essen jeweils ziemlich ähnlich aus! Jedoch muss ich unbedingt einmal die Avocado-Lachs Kombination probieren, das sieht richtig lecker aus :)
    xx, Carmen - http://www.carmitive.com

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt hab ich richtig Hunger bekommen
    hrttp://carrieslifestyle.com

    AntwortenLöschen
  9. Ahhh, der Post ist ja der Hammer, das sieht nämlich alles so unfassbar lecker aus;)

    Ganz liebe Grüße
    Lea
    von Memoires


    AntwortenLöschen